Datenschutzhinweis für Facebook

Mit dem Urteil des EUGH vom 05.06.2018 sind Betreiber von Gruppen oder Seiten auf Facebook zu Datenschutzhinweisen verpflichtet. Hiernach sind folgende Verantwortliche zu nennen:

 

Facebook Ireland (Ltd.) (kurz Facebook)

4 Grand Canal Square

Grand Canal Harbour

Dublin 2 

(Irland)

 

und 

 

Doris Telega

Moulineauxplatz 5

30966 Hemmingen

(Deutschland)

 

Meine Autorenseite auf Facebook

 

Ich betreibe bei Facebook eine Autorenseite unter dem Namen Rike Moor. Der Zweck dieser Seite besteht darin, mit Lesern, Bloggern und anderen Autoren in Kontakt zu treten, sich zu vernetzen und auf meine Arbeit und den damit verbundenen Büchern aufmerksam zu machen. Daten die ich im Zuge meines dortigen Wirkens erhebe, sind durch die Datenschutzerklärung auf meiner Webseite abgedeckt (hier zu finden)

 

 

Datenerhebung durch Facebook

 

Mit dem Besuch auf meiner Autorenseite werden von Facebook Daten erhoben. Hierzu zählen:

  • demografische Daten
  • Informationen über Lebensstil und Interessen
  • geographische Daten

Auf die Fülle dieser Daten habe ich keinen Einfluss. Facebook erhebt und verarbeitet sie gemäß folgender Datenschutzerklärung https://www.facebook.com/policy

 

Eine Widerspruchsmöglichkeit findet sich unter https://www.facebook.com/settings?tab=ads und http://www.youronlinechoices.com.

 

 

Statistische Daten

 

Auf Betreiber eine Facebookseite oder Facebookgruppe ist es mir möglich über die Insights auf statistische Daten zuzugreifen, die durch Facebook erzeugt und bereitgestellt werden. Auf beide Vorgänge habe ich keinen Einfluss. Die Insights sind fester Bestandteil einer Seite oder Gruppe und können auch nicht abgeschaltet werden. Erhoben werden unter anderem folgende Daten beim Besuch meine Facebookseite:

  • Seitenaktivitäten
  • Seitenaufrufe
  • Seitenvorschau
  • Gefällt mir-Angaben
  • Reichweite
  • Empfehlungen
  • Beitragsinteraktionen
  • Videos
  • Seitenabonnenten

Ich nutze die Daten, um meine Beiträge ggf. an eine bestimmte Zielgruppe anzupassen und Rückschlüsse daraus zu ziehen, wann und wo es für mich am sinnvollsten ist Beiträge zu posten. Als Autorin möchte ich auf meine Werke aufmerksam machen und das ist ein probates Mittel.

 

 

Rechte der Benutzer

 

Nur Facebook hat alleinigen und vollkommenen Zugriff auf die erhobenen Daten. Beanstandungen und Fragen sollten daher an Facebook selbst gerichtet werden. Ich kann in dieser Angelegenheit nicht weiterhelfen. 

 

 

zurück