Ich bin Rike Moor, Autorin epischer Geschichten, Selfpublisherin und nebenbei Weltenbastlerin. Das Weltenbasteln und die Liebe zum online Rollenspiel ebneten mir vor einigen Jahren den Weg zum Schreiben. Anfangs waren es gemeinsame Abenteuer mit meinen Mitspielern, die ich zu Papier brachte und die nur für eine kleine Gruppe zugänglich war – eine Art Fanfiction sozusagen. Daraus entstand der Wunsch, das Schreiben zum Beruf zu machen.

 

Dabei half mir Kataria, eine Welt, die ich entwarf, als ich zu den Weltenbastlern stieß. Ich musste mir über Vieles klar werden und fand irgendwann meinen Weg, im Hintergrund inspiriert durch meine Fanfiction. Wer jetzt denkt, ich würde meine Fanfiction auf diese Welt umschreiben, der irrt gewaltig. Es sind eigenständige Geschichten mit eigenen Charakteren.

 

Mein erstes und noch aktuelles Projekt ist ein Vierteiler, der im Dschungel von Onar spielt, einem abgelegenen Kontinent Katarias. Die Hauptbestandteile sind Nachfahren einer ausgestorbenen Rasse, eine uralte Bedrohung, Bestien, Untote, magische Wesen, der Kampf um das Leben selbst. Erzählt wird das Abenteuer aus der Sicht gleich zweier Hauptcharaktere Nairi und Yriiel, die im Laufe der Zeit ihren Platz im Geschehen finden und akzeptieren müssen. 

Neben einer Reise mit ungewissem Ausgang biete ich:

·      atemberaubende Orte

·      eine andersartige Tier- und Pflanzenwelt

·      Einblicke in das Leben und die Werte der unterschiedlichen Völker, die in der Geschichte vorkommen

·      mainstreamferne Unterhaltung

·      Hinweise darauf, was sich hinter Katarias Existenz verbirgt und welche Auswirkungen das auf das Leben dieser Welt    hat

 

Meine Romane sind für Leser ab einem Alter von 15/16 Jahren geeignet, die eine Leidenschaft für epische Fantasy besitzen und sich auf etwas Neues, Außergewöhnliches einlassen wollen. Ich spreche an dieser Stelle nicht bloß von einer weiteren Romanwelt, sondern dem Umstand, dass es weder Werwölfe, Vampire, Trolle, Zwerge, Elfen, Menschen usw. gibt. Besonders das Fehlen der Menschen macht meine Welt zu etwas Besonderem.

 

Bibliographie

 

August 2014 erschien der Roman "Im Schatten des Jaotar", Band 1 einer geplanten Tetralogie.

August 2016 folgte Band 2 "Die schwarzen Steine".

Die Veröffentlichung von Band 3 ist um einen großzügigen Zeitraum verschoben. worden.